Pengutronix auf dem Live Embedded Event

Jetzt, wo sich durch die COVID-19-Pandemie alle an die Digitalisierung und Online-Konferenzen gewöhnt haben, war es noch nie so einfach, eine Konferenz zu organisieren und alle Experten und Interessierten aus einem Bereich für wenige Stunden des intensiven Ideenaustauschs zusammenzuholen.

Das haben sich auch einige französische Firmen aus der Embedded Branche gedacht und das Live Embedded Event ins Leben gerufen.

Das Live Embedded Event findet am Donnerstag, den 03. Dezember statt und eine Teilnahme ist mit einer kostenfreien Registrierung möglich.

Zu dem Event trägt unser Kollege Chris Fiege bei und erläutert die Vorteile der Testautomatisierung.

Security, Safety, Update
Do, 17:00
How Embedded Developers work from home, using labgrid (Chris Fiege)

How Embedded Developers work from home, using labgrid

Embedded development is complex enough. By automating repetitive parts during development and employing testing, a lot of time can be saved and human errors avoided.

Additionally with an ongoing global pandemic, working from the safety of your home is a good idea. But since embedded development is usually a team effort, scarce hardware must often be shared and  can't be taken home.

At first the presenter takes a closer look at what is actually needed to fully remote-control an Embedded Linux Device: What are the typical interfaces that need to be covered? What remote-control hardware is commercially available?

Next the presenter will focus on the labgrid framework. Labgrid is an embedded board control python library with a focus on testing, development and general automation. After a short overview of labgrid's architecture, the presenter will show how it can be used to remote-control many  Embedded Devices in a (distributed) lab infrastructure and which steps are needed to get labgrid running in your lab.

The presentation will conclude with a short demo of how interactive development with labgrid looks like and how tests are implemented using pytest.


Weiterführende Links

#FlattenTheCurve – Vorstellung unserer Remote-Infrastruktur

Die Corona-Krise hat uns alle, sowohl als Privatpersonen als auch als Firmen, plötzlich ziemlich hart getroffen und stellt unsere gesamte Gesellschaft vor neue Herausforderungen. Wir als Pengutronix möchten uns bei denjenigen bedanken, die in systemkritischen Berufen arbeiten und unsere alltägliche Versorgung sicherstellen.


Automated Testing Summit 2019

Jan, Rouven and Chris attended the Automated Testing Summit 2019 at the ELC-E in Lyon. The Summit began with Lightning Tasks on the progress in some projects. One highlight was Kevin Hilman's talk: "the bugs are too fast - and why we can't catch them."


Summary: Automated Testing Summit 2018

The Automated Testing Summit (ATS) was a co-located event at the ELC-E 2018 in Edinburgh. The summit was organized by Tim Bird and Kevin Hilman and brought together over 35 (embedded) testing experts from different projects and companies.


rsc's Diary: ELC-E 2022 - Tag 4

Freitag war der letzte Tag der ELC-E 2022 und somit auch der Tag des traditionellen ELC-E Closing Games. Tim Bird berichtete gewohnt kurzweilig über den aktuellen Stand der Embedded Linux World (Universe?) Domination. Und natürlich gab es auch am letzten Tag einige interessante Vorträge.


rsc's Diary: ELC-E 2022 - Tag 3

Das Convention Centre liegt direkt am Liffey, nur wenige Minuten Fußweg von der O'Connell Bridge, Temple Bar und dem Trinity College entfernt. Ein Besuch auf der ELC-E ist immer auch eine gute Gelegenheit, interessante Städte in Europa kennenzulernen. Und hier ist auch schon mein Bericht der Talks, die ich am Tag 3 gehört habe.


rsc's Diary: ELC-E 2022 - Tag 2

Das Dublin Convention Centre ist riesig - es gibt mehr als genug Platz für die vielen Teilnehmer des Open Source Summit. Zum Glück wird es die Vorträge nach der Konferenz auf YouTube geben, so dass es nicht schlimm ist, wenn man vor Ort nicht alle Vorträge hören kann. Hier ist mein Bericht zu den Vorträgen, die ich am zweiten Konferenztag gehört habe.


rsc's Diary: ELC-E 2022 - Tag 1

Nach zwei Jahren, in denen es nur Online Konferenzen gab, trifft sich in diesem Jahr die Embedded Linux Community zum ersten Mal wieder zur jährlichen Embedded Linux Conference Europe in Dublin, Irland. Seit vielen Jahren ist die ELC-E Teil des Open Source Summits der Linux Foundation; sie ist die größte Veranstaltung ihrer Art, bei der sich die Entwickler des Linux Kernels und des angrenzenden Core-Ecosystems treffen und über aktuelle und zukünftige Entwicklungsthemen diskutieren.


CLT-2022: Voll verteilt!

Unter dem Motto "Voll verteilt" finden die Chemnitzer Linux Tage auch 2022 im virtuellen Raum statt. Wie auch im letzten Jahr, könnt ihr uns in der bunten Pixelwelt des Workadventures treffen und auf einen Schnack über Linux, Open Source, oder neue Entwicklungen vorbei kommen.


labgrid Tutorials

This week, we started our series of YouTube labgrid tutorials. In the next few weeks we will publish more video tutorials showing you labgrid's features and giving you handy tips and tricks.


Smart City - vom Rapid Prototyping bis zur Tragfähigen Infrastruktur

Wir wollen zum Bundesweiten Digitaltag am 18.6.2021 das Thema "Smarte Städte" ein bisschen von der technischen Seite beleuchten, aber keine Angst: es bleibt für alle verständlich.