labgrid Tutorials

This week, we started our series of YouTube labgrid tutorials. In the next few weeks we will publish more video tutorials showing you labgrid's features and giving you handy tips and tricks.

Keep an eye on the labgrid tutorials playlist.

#1 Setup & CLI

In the first episode, we go through the steps needed to set up labgrid's distributed infrastructure. While doing that, we get to know labgrid Resources. Then, we learn how to use labgrid's command-line interface "labgrid-client".

#2 Strategy Basics

In the second episode, we learn the concept behind labgrid Drivers and Strategies. How does your board reach a well-defined state? And what has the labgrid Environment Configuration to do with it? With the command-line interface "labgrid-client", we transition into the states of the BareboxStrategy.

#3 Workflow Automation & Automated Tests

Are you tired of repeating the same steps over and over again while developping on your embedded board? We learn how to automate such steps using labgrid as a Python library. Then, we see how easy it is to write automated tests for your embedded device.

#4 Write Your Own Strategy

Whenever you have a slightly more complex or different use case, labgrid's shipped Strategies are not sufficient anymore. In this video, we learn how to write your own Strategy, unleashing the versatility of labgrid's collection of Drivers. The custom Strategy we create in this video allows us to test the images built by an auto-builder automatically, without anyone moving a single finger.

To be released on October 28th.


Weiterführende Links

Showcase: Remote Working

Zur Projektarbeit mit unseren Kunden gehört die Arbeit mit Prototypen-Hardware. Da wir grundsätzlich parallel für mehrere Kunden an vielen verschieden Projekten arbeiten, bedeutet das eine Flut von Prototypen auf den Schreibtischen unserer Entwickler. Spätestens wenn im Team an einem Prototypen gearbeitet werden soll oder längere Zeit nicht aktiv an einem Projekt gearbeitet wird, muss die Hardware regelmäßig umgezogen und am neuen Arbeitsplatz verkabelt werden. Erschwerend kommt hinzu, dass die Entfernung zwischen unseren Entwickler-Schreibtischen durch die aktuelle Homeoffice-Situation, nicht wie gewohnt in Metern, sondern in Kilometern gemessen wird.


Showcase: Continuous Testing

In den Linux-Kernel wandern jedes Jahr etwa 70.000 Patche, viele davon sind Bugfixes. Das Gleiche gilt für die meisten anderen Open-Source-Projekte, die Teil eines modernen Linux-Systems sind. Um von der Arbeit in der Community profitieren zu können, bleibt als sinnvolle Strategie, ständig auf dem neusten Softwarestand aufzusetzen und das System aktuell zu halten. Natürlich können bei dieser Menge an Änderungen auch neue Fehler hinzukommen oder Inkompatibilitäten entstehen.


Update des Remotelab Equipments

If it looks like a Werbe-Blogpost, reads like a Werbe-Blogpost … it probably is a Werbe-Blogpost! Niemand möchte gerne Werbung lesen und wir schreiben sie auch gar nicht so gerne, aber wie alle stolzen Eltern möchten wir Ihnen gerne die neuen Produkte vorführen, die unsere Unternehmens-Tocher, die Linux Automation GmbH, frisch in ihren Shop aufgenommen hat. Mit diesen neuen Produkten ergänzen wir, und vielleicht auch bald Sie, unsere Remotlab-Infrastruktur.


Lab-Automatisierung mit LXA IOBus

Etwas über dreieinhalb Jahre sind seit unserer letzten Produktankündigung vergangen, seitdem haben wir viele Normen gelesen, Dinge über Webshops und den Alltag der Elektronikfertigung gelernt und still und heimlich an neuen Produkten getüftelt. Heute möchte ich das LXA IOBus-System vorstellen, bestehend aus einem CAN-basierten Kommunikationsprotokoll, einem zugehörigen Gateway-Server und einer neuen Klasse an Linux Automation GmbH Produkten. Zwei dieser neuen Produkte sind der Ethernet-Mux und das 4DO-3DI-3AI Input/Output-Board.


Showcase: Fail-Safe (OTA) Field Updating

Enrico Jörns | | didyouknow, rauc

Eingebettete Systeme und IoT-Geräte robust und sicher im Feld updaten zu können ist heute eine Kernanforderung jedes Produkts. Das Update-Framework RAUC ist die Basis für eine moderne und zukunftsfähige Lösung. In diesem Showcase zeigen wir die Grundprinzipien eines ausfallsicheren Update-Systems und wie Sie dieses mit Unterstützung von Pengutronix für Ihre Plattform realisieren können.


Showcase: Grafik auf i.MX8MP

Die Inbetriebnahme der Grafikausgabepipeline auf dem i.MX8M Plus (kurz i.MX8MP) ist ein aktuelles Beispiel dafür, wie Open Source und Upstream-Treiber für GPUs und Displayeinheiten Aufwand und Risiko im Projekt reduzieren können.


Showcase: Preempt RT und Time Sensitive Networking

Heutzutage verfügen selbst einfache und günstige Mikrocontroller über ausreichend Rechenleistung, um zeitkritische Aufgaben im industriellen Umfeld zu bearbeiten. Sind jedoch die Aktoren und Sensoren in einer größeren Anlage verteilt und sollen mittels Ethernet vernetzt werden, ist der tatsächliche Verarbeitungszeitpunkt eines Ereignisses nicht ohne weiteres vorhersehbar. Linux mit Preempt RT und ein Netzwerk mit Time Sensitive Networking (TSN) Funktionalitäten kann hier Abhilfe schaffen.


Pengutronix at FOSDEM 2021

"FOSDEM is a free event for software developers to meet, share ideas and collaborate. Every year, thousands of developers of free and open source software from all over the world gather at the event in Brussels. In 2021, they will gather online." -- FOSDEM


Pengutronix auf dem Live Embedded Event

Conference, Event, Testing

Jetzt, wo sich durch die COVID-19-Pandemie alle an die Digitalisierung und Online-Konferenzen gewöhnt haben, war es noch nie so einfach, eine Konferenz zu organisieren und alle Experten und Interessierten aus einem Bereich für wenige Stunden des intensiven Ideenaustauschs zusammenzuholen.


A Logo for labgrid

Enrico Jörns | | labgrid

It took us a while to find a good logo for one of our latest (but already quite-a-few-years-out) software projects, called labgrid. In case you have not heard of it yet, feel free to read our short blog post from 2017 or visit labgrid's GitHub page.